Start

Freitag, 14. Juni 2019
Rieder Stadtpark
Zeit: 19:00-20:00 Uhr 

Startberechtigt

Jeder, der gerne läuft. Für Unfälle übernimmt der Veranstalter keine Haftung.

Anmeldung

Online hier.

Nennungsschluss

Donnerstag 13. Juni 2019
18:00 Uhr

Startnummernausgabe und Nachmeldung

Freitag 14.6.2019; vor Ort bis max.1 Stunde vor dem Start.
Startnummernausgabe ab 17:00 Uhr in der Volksschule 1

Nenngeld

Jugend-Teams (Klasse bis 30 Jahre)          € 15.-/Team
alle weiteren Teams                                   € 30.-/Team

Das Nenngeld ist beim Abholen der Startnummer bar zu bezahlen.
Für Nachnennungen am Tag der Veranstaltung werden +10€ Nachnenngebühr verrechnet.

Reglement

NEU: CHIPZEITNEHMUNG - Jeder Teilnehmer erhält die Einzelrundenzeiten auf der Urkunde aufgelistet.

Rundenlänge ist ca. 1400m.
Gelaufen wird abwechselnd.

Der Läufer mit der niedrigsten Startnummer ist Startläufer und übergibt nach einer Runde an den Teamkollegen/-in. Dieser läuft ebenfalls 1 Runde und übergibt anschließend wieder an den Teamkollegen; usw...
Wird dieses Reglement nicht eingehalten erfolgt die sofortige Disqualifikation des Teams. Gezählt werden die, innerhalb von 1 Stunde, vollständig absolvierten Runden. Bei Rundengleichheit zählt die schnellere "Restzeit" der letzten Runde.

ACHTUNG: Neuer Start-Ziel Bereich!

Info-Folder 2018 hier abrufbar!  -- Neuer Folder folgt in Kürze!

Preise

Für die ersten 3 Teams je Klasse wertvolle Warenpreise, Gutscheine bzw. Pokale. Das tagesschnellste Schüler/innen-Team erhält einen Sonderpreis.

Umkleide / Dusche

Volksschule 1
Dr.-Thomas-Senn-Straße 1,
Peter-Rosegger-Straße,
4910 Ried.

Verpflegung

RedBull, Radler, Tee, Iso-Getränke, Wasser,Bananen, Energie-Riegel

Siegerehrung

21:00 Uhr in der Volksschule 1

Ergebnisse und Urkunden sind im Anschluss online abrufbar.
Die Übersicht der individuellen Rundenzeiten je Teilnehmer wird hier geboten.

Haftungsausschluss

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Mit Empfang
der Startnummern erklärt jeder Teilnehmer bzw. dessen
Erziehungsberechtigter verbindlich, dass gegen seine
Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen.
Eine Haftung des Veranstalters, seiner Vertreter und
Erfüllungsgehilfen für Personen-, Sach- und Vermögensschäden
jeder Art ist ausgeschlossen.